Plastik im Polarmeer – was geht uns das an?

Am 29.03.2019 informierte die Journalistin und Buchautorin Birgit Lutz vom Alfred-Wegener-Institut Bremerhaven die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 des Otto-Hahn-Gymnasiums von ihrer Arbeit im Polarmeer. Auf ihren zahlreichen Reisen sowie bei ihrer Tätigkeit als Fremdenführerin in Spitzbergen fand sie an den Stränden der Insel große Müllmengen. Doch zunächst vermittelte sie den Schülern die schöne Seite der Arktis durch eine Videosequenz, welche Impressionen rund um Spitzbergen zeigte – es waren Wale, Robben, Eisbären, Wasservögel und weite, unberührte Eislandschaften zu sehen. Mehr dazu…

Tag der offenen Tür

Samstagmorgen, 10 Uhr im Schulzentrum: Die frische Luft und die ersten Sonnenstrahlen kündigen einen richtig guten Tag an. Am Eingang zum Otto-Hahn-Gymnasium stehen junge Familien, Kinder toben, sie alle strömen zum Tag der Offenen Tür am Gymnasium. Am Eingang begrüßt der Schulleiter Stefan Niedermeier die Ankommenden und heißt alle herzlich in seinem Haus willkommen. Dann beginnt die Tour durch das große Gebäude: Am Startpunkt wird unter Anleitung der Fachschaft Kunst ein „Schlaufuchs“ aus Papier gebastelt. Hier erhält jedes Kind auch Mehr dazu…