Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Einer besonderen Herausforderung stellten sich am 5. 12. 2018 einige SchülerInnen der Jahrgangsstufe 6: Sie wagten sich als beste Leserinnen bzw. Leser ihrer Klassen in die Endrunde des Vorlesewettbewerbs der Schule. Dazu trafen sie sich im Mehrzweckraum mit der Jury – bestehend aus den Deutschlehrern Stefan Pitterling und Theresia Groß sowie zwei SchülerInnen der Q11, Karolin Gräf und Luis Warkuß. Als besonderer Gast war zudem Jörg Stifter von der Buchhandlung Rupprecht (dort zuständig für Kinder- und Jugendbücher) in der Jury vertreten. Ausgewählte Mehr dazu…

Spannendes Handball-Finale

Die Handball-Schulmannschaft des Otto-Hahn-Gymnasiums trat am 17.12.2018 in Marktredwitz zum Kreisfinale Handball im Rahmen des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ an. In der Wettkampklasse III spielten dreizehn Schülerinnen im Alter von 11 bis 14 Jahren des OHG gegen die Mannschaften des Luisenburg-Gymnasiums Wunsiedel und der Realschule Marktredwitz. Nach wochenlangem Training in der von Studienreferendarin Verena Bachmann geleiteten Handball-AG wollten die Schülerinnen endlich ihr Können unter Beweis stellen. Leider gelang im ersten Spiel gegen das Luisenburg-Gymnasium in den ersten Minuten zunächst wenig. Mehr dazu…

Ressourcen schonen im Alltag

Viele Informationen waren im Vorfeld nicht publik geworden: Es findet ein Vortrag in der Aula der FOS/BOS statt, das Thema heißt „REdUSE“. Die meisten GymnasiastInnen waren verwirrt, wussten nicht, was genau RedUSE bedeuten solle. Doch von Beginn der Veranstaltung an herrschte wissbegierige Ruhe und Aufmerksamkeit, während der Moderator über den Welterschöpfungstag, über den Weltklimarat, den WWF bzw. deren Living Planet Report sprach. Mit seiner emotionalen und schülernahen Art war er imstande, für sein Projekt zu begeistern. Er rief dazu auf, Mehr dazu…

Konzert der AdditumsschülerInnen

… der Q11 und Q12 für die Schüler des musischen Zweigs Am Donnerstag, dem 29.11.2018, präsentierten sich am Otto-Hahn-Gymnasium die SchülerInnen des Oberstufen-Additums den jüngeren KünstlerInnen der musischen Klassen 5-10 in der Aula. Von Gesang über Klavier bis Saxophon zeigten die OberstufenschülerInnen ihr Können in teils virtuosen Beiträgen vom Barock bis in die Moderne. Die Jüngeren waren begeistert und stolz, dass heute mal vor allem für sie musiziert wurde. Unterstützt durch die drei Musiklehrer Daubner, Krauß und Stehbach bot sich Mehr dazu…

Tischtennis-Schulmannschaft siegt souverän

Die Tischtennis-Schulmannschaft des Otto-Hahn-Gymnasiums Marktredwitz trat am 29.11.2018 in Hof zum Regionalentscheid Tischtennis im Rahmen des Schulsportwettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ an. In der Wettkampfklasse II stellten sich die sieben Jungen im Alter von 13 bis 16 Jahren im sportlichen Wettstreit den Mannschaften des Schiller-Gymnasiums Hof und des Johann-Christian-Reinhart-Gymnasiums Hof. Sie setzten sich in etlichen Einzel- und Doppelspielen mit 6:3 und 8:1 durch und qualifizierten sich damit für den Bezirksentscheid, welcher Anfang des neuen Jahres stattfinden wird. v.l.n.r. Coach Ebert, Mehr dazu…

Demonstration im Unterricht

Wie aktuell die Historie sein kann, erlebten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 beim Auftakt ins Thema „Reformation“. Als Beispiel wählte Studiendirektorin Irmtraud Schröttel die Demonstration als Protestform gegen Missstände und fragte die Kinder, was sie störe bzw. wofür sie demonstrieren würden. Schnell wurde klar, dass die Lehrkraft tatsächlich den Nerv der 6. Klässler getroffen hatte, die sofort eine Reihe von Kritikpunkten formulierten, durch das Schulhaus zogen und auch gegenüber dem Schulleiter Oberstudiendirektor Stefan Niedermeier kein Blatt vor den Mehr dazu…

Neue Congas für das OHG

Die Schlagzeuger des Otto-Hahn-Gymnasiums freuen sich über ein neues Paar Congas. Dieses Instrument ist eine einfellige Fasstrommel afrikanischen Ursprungs, die in Kuba entwickelt wurde und besonders durch Tanzmusik bekannt wurde. Gespendet wurden die gut erhaltenen Instrumente zusammen mit einem gebrauchten Akustikgitarrenverstärker von Herrn Scholz aus Marktredwitz, dessen Tochter den musischen Zweig des Gymnasiums durchlaufen hat und kurz vor dem Abitur steht. Die Fachschaft Musik bedankt sich im Beisein des Schulleiters Herrn Oberstudiendirektor Stefan Niedermeier ganz herzlich für das Geschenk.

100 Jahre Schulgeschichte auf 12 Kalenderseiten

Otto-Hahn-Gymnasium präsentiert historischen Kalender als Auftakt für das Jubiläumsjahr 2019 Im kommenden Jahr feiert das Otto-Hahn-Gymnasium Marktredwitz sein hundertjähriges Bestehen. Aus diesem Anlass präsentierte die Schule am vergangenen Freitag einen Kalender für das Jahr 2019, der 100 Jahre Schulgeschichte in 12 Stationen Revue passieren lässt. Zu diesem Zweck haben Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer sowie die Mitglieder des Historischen Clubs Marktredwitz das Schularchiv und das Stadtarchiv Marktredwitz nach Zeitdokumenten durchforstet und eine interessante Auswahl getroffen. Der nun der Mehr dazu…

Benvenuti a Marktredwitz

In der Woche vom 9.11.-16.11. findet der traditionelle Schüleraustausch mit Pergine/Trentino statt. Das Bild zeigt die 19 Schülerinnen und Schüler aus Italien  zusammen mit ihren Begleitlehrern bei der Begrüßung durch unseren Schulleiter Herrn OStD S. Niedermeier, M.A. Ein herzliches Dankeschön gilt den Schülerinnen und Schülern des OHG und ihren Eltern für die sehr engagierte Beteiligung am Schüleraustausch.

Lissabon-Fahrt

Nach 6 Wochen Sommerferien ist es soweit, die Schule fängt wieder an. Für uns Zwölftklässler bedeutet das nicht nur das Ende unserer letzten großen Ferien, sondern auch den Beginn einer wahrscheinlich sehr anstrengenden Zeit, da das Abitur nicht mehr weit entfernt ist. Bevor uns das alles aber bewusst werden kann, sind wir auch schon wieder weg. Und zwar geht es für 27 von uns auf Studienfahrt nach Portugal, in das bunte Lissabon! Unter der Leitung des eingespielten Teams, den Lehrern Mehr dazu…