Wirtschaft und Recht

Die Fachschaft Wirtschafts- und Rechtslehre begrüßt Sie herzlich auf ihrer Seite. Die Fachbetreuung liegt in den Händen von OStRin Nicola Hüttel.

Das Hauptziel aller Bemühungen im Unterrichtsfach Wirtschaft und Recht ist die Erziehung eines mündigen Bürgers für unsere Soziale Marktwirtschaft. Dieses Ziel unterstützen wir durch folgende Aktivitäten:

  • Teilnahme an Planspielen (Planspiel Börse der Sparkassen, Deutscher Gründerpreis für Schüler)
  • Betriebserkundungen bei ortsansässigen Firmen
  • Bewerbungstraining für die Jahrgangsstufe 9

Vermittlung von Praktika

Die Fachschaft Wirtschaft und Recht hilft euch mit Unterstützung des Elternbeirats bei der Suche nach einem Praktikumsplatz. Kommt einfach auf uns zu!

Unterstützung durch den Elternbeirat

Der Elternbeirat hat bei kleinen und mittelständischen Betrieben in verschiedenen Bereichen Adressen gesammelt.
Wenn Ihr eine konkrete Vorstellung habt, welcher Beruf Euch interessiert, und Unterstützung braucht, dann meldet Euch unter der OHG-Webseite / Elternbeirat / Kontaktanfrage.
Dieses Angebot gilt für alle SchülerInnen am Otto-Hahn-Gymnasium ab der Jahrgangsstufe 9.

Versicherung während des Praktikums

Praktika, die während der Ferien absolviert werden, sind kein Pflichtpraktikum der Schule.
Die Schule empfiehlt jedoch diese Praktika als Teil der Berufs- und Studienorientierung. Es besteht kein Versicherungsschutz über die gesetzliche Schülerunfallversicherung. Ein solcher Versicherungsschutz kann aber über den Praktikumsbetrieb erfolgen.

Quelle: Kommunale Unfallversicherung Bayern

Praktikumsbestätigung

Nach erfolgreichem Praktikum könnt ihr von „eurer“ Firma die folgende Bestätigung ausfüllen lassen.